Um Ihren Besuch auf unserer Webseite so komfortabel wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung .

Rufen Sie uns an!

037296/40400
Mo - Fr
9:00 - 19:00 Uhr
Sa
9:00 - 16:00 Uhr
Nehmen Sie Kontakt auf

info@reco-moebel-stollberg.de
Adresse

Reco Möbel Stollberg
Zwönitzer Straße 10a
09366 Stollberg
Öffnungszeiten

Mo - Fr
9:00 - 19:00 Uhr
Sa
9:00 - 16:00 Uhr
  • Walden Massivholz


Massivholzküchen – Unterschiede & Vorteile des robusten Dauertrends

Massivholzküchen sind nach wie vor gefragt – daran kann der „neue“ Beton-Trend auch nichts ändern. Viele Menschen bevorzugen vor allem die natürliche Wärme und Ästhetik, die von einer Massivholzküche ausgeht.

Wo aber liegt zum Beispiel der Unterschied zwischen einer so genannten Vollholzküche, einer teilmassiven Küche und einer Echtholzküche? Und welche Vor- oder Nachteile hat die Entscheidung für Holz als maßgeblichen Rohstoff der neuen Küche. Unser Ratgeber klärt auf und gibt Ihnen eine fundierte Entscheidungshilfe sowie Vorbereitung für den Besuch im Küchenstudio vor Ort.


Echtholzküchen & Vollholzküchen


massivholzkueche_walden_detail_hoch
 

Was ist der Unterschied?

Eine Vollholzküche (auch Massivholzküche genannt) besteht aus massiven Holzkorpen. Aber nicht nur das. Zudem bestehen auch alle anderen Elemente – mit Ausnahme von Rückwänden und Schubladenböden – aus einer Holzart, die unter die Vollholz-Norm DIN 68871 fällt. Einige Hersteller unterscheiden sogar noch zwischen den Begriffen Vollholz (besteht aus einem Stamm) und Massivholz (besteht aus mehreren Stämmen oder kreuzverleimten Platten). So genannten Echtholzküchen bestehen hingegen häufig nur die Fronten aus echtem Holz – manchmal noch nicht einmal das. Ein Art „goldene Mitte“ sind teilmassive Küchen. Hier bestehen die Fronten und Rahmen aus Vollholz, die Füllungen der Tischlerplatten hingegen aus Furnier.

Bei einigen Anbietern wird der Begriff Echtholzküche auch übergeordnet für alle Küchen verwendet, deren Materialursprung in echtem Holz liegt.

Der Unterschied zwischen Massivholzküchen und Echtholzküchen ist daher einfach erklärt. Massivholzküchen sind schwerer, teurer, robuster, verströmen einen natürlichen Holz-Geruch und verfügen über eine authentische Farbgebung sowie Struktur und Maserung. Vollholzküchen sind daher besonders bei Kunden beliebt, die sich mit der Natur verbunden fühlen und eine Küche bevorzugen, die Behaglichkeit sowie Wärme vermittelt und einen positiven Einfluss auf das Raumklima hat. Da der natürliche Werkstoff Holz allerdings immer „arbeitet“, müssen Vollholzküchen besonders gepflegt werden.

Das gilt besonders für Arbeitsplatten aus Massivholz, worauf im Folgenden noch eingegangen wird.

massivholzkueche_walden_detail_hoch_3
 
  • Walden Massivholzkuechen


Massivholzküche kaufen – wichtig zu wissen

Wie bereits erwähnt bestehen nahezu alle Elemente aus Vollholz. Das ist auch der Grund, warum der Preis für eine Massivholzküche entsprechend höher ausfällt als bei Modellen, die „nur“ furniert sind. Aufgrund dieser Tatsache und auch dem Umstand, dass die Herstellung einer Vollholzküche aufwändiger ist und oft auch den Einsatz traditioneller Handarbeit erfordert, bieten viele Küchenhersteller nur ein kleines Sortiment an Massivholzküchen an. Übrigens: aktuellster Trend in diesem Bereich sind Altholzküchen. Sie verfügen nicht nur über einen ganz ureigenen Charme, sondern sorgen auch für ein reines Gewissen in puncto Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein, da für ihre Herstellung kein Baum „sterben musste“ – zumindest nicht wegen Ihrer Bestellung.

Eine umfassende Beratung vor dem Kauf einer Vollholzküche sollten Sie aber unabhängig von Preis und Verfügbarkeit in Anspruch nehmen. Denn so viele Vorteile Vollholzküchen auch mit sich bringen – der Pflegeaufwand ist etwas höher als bei konventionellen Echtholzküchen.



  • Massivholzkuechen Walden Industrial


Massivholzküche – die Vorteile

Das offenporige Holz sorgt für ein gesundes und angenehmes Raumklima. Tatsächlich geht die Wirkung von Vollholz aber noch ein Stück weiter. Das natürliche Material verhindert die elektrostatische Aufladung von Staub und verfügt sogar über eine antibakterielle Wirkung. Zusätzlich sind Massivholzküchen auch in Bezug auf Schadstoffe vollkommen unbedenklich.


In Summe ist der Kauf einer Vollholzküche daher nicht nur für Liebhaber des natürlichen Werkstoffs interessant, sondern auch für Allergiker oder Menschen, die Wert auf ein gesundes Klima legen.

Darüber hinaus ergeben sich weitere Vorteile aus den natürlichen Eigenschaften des Materials. Vollholzküchen sind besonders stabil sowie robust und können eine Anschaffung für das ganze Leben sein.

Dritter Punkt ist die bereits erwähnt Raumwirkung. Eine Vollholzküche strahlt quasi von allein Gemütlichkeit, Behaglichkeit und Wärme aus. Eben ein Platz, an dem sich alle wohlfühlen. Und durch die einzigartige Maserung, besitzen Sie ein echtes Unikat, das es in dieser Form nirgendwo auf der Welt ein zweites Mal gibt.

massivholzkuechen_traditionell_2
 
Jetzt direkt einen Beratungstermin vereinbaren
Entdecken Sie Massivholzküchen bei Reco Möbel in Stollberg




Reco Möbel Stollberg

Zwönitzer Straße 10a
09366 Stollberg
Öffnungszeiten
Mo - Fr
9:00 - 19:00 Uhr
Sa
9:00 - 16:00 Uhr
info@reco-moebel-stollberg.de
037296/40400

Telefax: 037296/404019

DE 267 215 674